Ferrari Classiche Zertifikate und Bescheinigungen

Zertifikate und Bescheinigungen

Echtheitszertifikat

Seit über 60 Jahren sind Ferraris bei Oldtimer-Sammlern aus aller Welt besonders begehrt. Die Abteilung Ferrari Classiche befasst sich vorwiegend mit der Ausstellung von Echtheitszertifikaten für Straßenfahrzeuge, die älter als 20 Jahre sind, und für alle Ferrari Rennwagen jeden Alters, einschließlich der Monoposto der Formel 1. Diese Zertifikate bescheinigen offiziell die Authentizität der Fahrzeuge und stellen gleichzeitig ein wertvolles Dokument für den Käufer im Falle eines Verkaufs dar. Alle Wagen mit Zertifikat können außerdem an den offiziellen Ferrari Veranstaltungen teilnehmen, wie zum Beispiel an der Shell Ferrari Historic Challenge in Europa und in Nord Amerika.

Während des Zertifizierungsverfahrens werden alle Fahrzeuge in der Abteilung Ferrari Classiche in Maranello oder bei einem beliebigen autorisierten Ferrari Vertragshändler weltweit einer entsprechenden Überprüfung unterzogen. Die technischen Merkmale jedes zur Zertifizierung vorgeführten Wagens werden durch einen Ausschuss bewertet, der unter dem Namen COCER bekannt ist. Er besteht aus anerkannten Experten und wird vom Vizepräsidenten Piero Ferrari geleitet. Für die Bewertung werden die Geschichtsarchive von Ferrari zu Hilfe genommen. Wichtigstes Element des Zertifizierungsprozesses ist die technische Inspektion: Dabei wird überprüft, ob das Fahrzeug vollkommen funktionstüchtig ist und ob Karosserie, Motor, Getriebe, Antriebssystem, Radaufhängungen, Bremsen, Räder, Fahrgestell und Innenausstattung Originalteile des Fahrzeugs sind oder zumindest den Vorgaben der Originalspezifikationen entsprechen.

Bescheinigung für Fahrzeuge mit historischem Hintergrund

Diese 2009 eingeführte Bescheinigung wird für alle Ferraris ausgestellt, die zwar im Sinne der Kriterien des Zertifizierungsverfahrens nicht als authentisch betrachten werden können, jedoch folgende Anforderungen erfüllen:
- Fahrzeuge, die in der aktuellen Konfiguration in der Vergangenheit an nationalen oder internationalen Rennen teilgenommen haben oder
- Fahrzeuge, deren aktuelle Konfiguration von international bekannten Designern/Karosseriebauern innerhalb von 10 Jahren ab Baujahr des Wagens gestaltet wurde. In dieser Konfiguration müssen sie an Autosalons oder international anerkannten Schönheitswettbewerben bzw. Sonderveranstaltungen teilgenommen haben oder in international anerkannten Fachzeitschriften veröffentlicht worden sein.
Diese Kriterien stellen die von Ferrari geforderten Mindestvoraussetzungen zur Ausstellung dieser Bescheinigung dar, mit der beispielsweise die Teilnahme an der Meisterschaft Shell Historic Challenge und an anderen von Ferrari für Oldtimer organisierten Veranstaltungen möglich ist. 

Moll Sportwagen Hannover GmbH - Sydney Garden 1, Hannover, Niedersachsen, 30539 - Tel: 0049-511-821001 - Fax: 0049-511-823310

Copyright 2017 - Alle Rechte vorbehalten

 

Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.

 

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Der Verkäufer/Auftragnehmer wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

 

Ferrari 488 GTB: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,4 / CO²-Emission in g/km kombiniert 260, CO²-Effizienzklasse G
Ferrari 488 Spider: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,4 / CO²-Emission in g/km kombiniert 260, CO²-Effizienzklasse G
F12Berlinetta: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 16,3-15,0 / CO²-Emission in g/km kombiniert 380-350, CO²-Effizienzklasse G
GTC4Lusso: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 15,3/ CO²-Emission in g/km kombiniert 350, CO²-Effizienzklasse G                                                                                                    GTC4Lusso T: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,6/ CO²-Emission in g/km kombiniert 265, CO²-Effizienzklasse G
Ferrari California T: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,7 - 10,7 / CO²-Emission in g/km kombiniert 273-251, CO²-Effizienzklasse G
Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.