Welcome Back - Moll Sportwagen Hannover GmbH, Official Ferrari dealer in Hannover, Niedersachsen

Das Welcome-Back-Programm

Erneut die Werkstätten des offiziellen und autorisierten Netzes zu nutzen ist die einzigartige Möglichkeit auf ein Team qualifizierter Experten zurückgreifen zu können, die sämtliche Details der Wagen des springenden Pferdes kennen. Aus diesem Grund bietet Ferrari seinen Kunden nun das Welcome-Back-Programm an.

Das Programm
Der Kunde hat die Möglichkeit seinen Wagen einem Softwareupdate unterziehen zu lassen, wobei modernste Diagnoseinstrumente zum Einsatz kommen.

Die Vorteile
Qualifiziertes, direkt im Ferrari Training Centre in Maranello ausgebildetes Personal, mit speziellen Werkzeugen und Zugriff auf die Database des Hauses Ferrari, kümmert sich um die Wagen Jedem Kunden wird ein Serviceheft überreicht, in dem die von autorisierten Mechanikern durchgeführten Eingriffe dokumentiert werden.
Ein weiterer Vorteil ist die automatische Aktivierung des Pannendienstes auf den Märkten, auf denen der Service bereits angeboten wird, sowie eine Einladung ins Ferrari-Werkt in Maranello, wo die Wagen des springenden Pferds geplant und gefertigt werden.


Aktivierung des Programms
Um das Programm nutzen zu können wenden Sie sich einfach an das autorisierte Ferrari-Netz und lassen Sie Ihren Wagen einer akkuraten Inspektion unterziehen. Legen Sie dazu die letzte Eintragung im Serviceheft und die Wiederherstellungsunterlagen vor*.


* der Wagen darf für mindestens zwei Jahre nicht in einer autorisierten Werkstatt behandelt worden sein


Für nähere Informationen

Moll Sportwagen Hannover GmbH - Sydney Garden 1, Hannover, Niedersachsen, 30539 - Tel: 0049-511-821001 - Fax: 0049-511-823310

Copyright 2017 - Alle Rechte vorbehalten

 

Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.

 

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Der Verkäufer/Auftragnehmer wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

 

Ferrari 488 GTB: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,4 / CO²-Emission in g/km kombiniert 260, CO²-Effizienzklasse G
Ferrari 488 Spider: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,4 / CO²-Emission in g/km kombiniert 260, CO²-Effizienzklasse G
F12Berlinetta: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 16,3-15,0 / CO²-Emission in g/km kombiniert 380-350, CO²-Effizienzklasse G
GTC4Lusso: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 15,3/ CO²-Emission in g/km kombiniert 350, CO²-Effizienzklasse G                                                                                                    GTC4Lusso T: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,6/ CO²-Emission in g/km kombiniert 265, CO²-Effizienzklasse G
Ferrari California T: Kraftstoffverbrauch in l/100km kombiniert 11,7 - 10,7 / CO²-Emission in g/km kombiniert 273-251, CO²-Effizienzklasse G
Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.